idee

rien ist Wien. rien ist Erster Bezirk. rien ist Michaelerplatz. rien ist ein altes Gebäude, umgeben von noch älteren Gebäuden. rien ist neuer Inhalt und noch neuere Ideen. rien ist die Tradition des 19. Jahrhunderts und die Dynamik des 21. rien ist ein Labor: für Künstlerisches und Kulinarisches – nicht für Künstliches. rien sind GründerInnen und JungunternehmerInnen. rien ist ein Sprachrohr für DenkerInnen, eine Bühne für RednerInnen, ein Schauraum für GestalterInnen. rien ist Musik, Literatur und Gastronomie. Und Design. rien ist ein Ort für das Menschliche und Raum für das Zwischenmenschliche. rien ist Verweilen und Sein. Rückzug und Reibung. rien ist ein Café. Ein Restaurant. Ein Schanigarten. Eine Bar. rien ist Ausstellungsfläche und Shop. rien ist Kommunikation: Text und Bild – bewegt und unbewegt. rien ist Facebook und Instagram. Und am Ende ist rien ein ganzes Buch. rien ist immer und rien ist nie. rien ist heute und morgen. rien ist Tag und Nacht. rien ist jung und rien ist alt. rien sind WienerInnen und TouristInnen. rien ist du. Du bist rien.